Bach and Gerhardt

Appendix

Johann Sebastian Bach (1685–1750) used several of Paul Gerhardt’s stanzas in cantatas, motets, his Christmas Oratorio, and Passions. In most cases single stanzas are used or slightly paraphrased. Bach’s chorale cantata, BWV 92, uses Gerhardt’s Ich hab in Gottes Herz und Sinn almost in its entirety—omitting a couple stanzas (9 out of 12 total) and paraphrasing a few.

Listed below are Gerhardt’s hymns used by Bach, their Bach reference number, and the tunes to which the text is sung. Decimal points indicate the movement number. You may also listen to these pieces on Apple Music by clicking the button below.

Apple Music Playlist


christmas

Wie soll ich dich empfangen 1

248.5 befiehl du deine wege

Wir singen dir, Immanuel 3

248.23 vom himmel hoch

Fröhlich soll mein Herze springen 5

248.33 warum sollt’ ich mich denn grämen

Ich steh an deiner Krippe hier 6

248.59 es ist gewisslich
469 ich steh an deiner krippe hier

Schaut, schaut, was ist für Wunder bar? 7

248.17 vom himmel hoch

passion

O Welt, sieh hier dein Leben 13

244.10, 37 o welt, ich muss dich lassen
245.11 o welt, ich muss dich lassen
393–395 o welt, ich muss dich lassen

O Haupt voll Blut und Wunden 24

159.2 befiehl du deine wege
244.15, 17, 54, 62 befiehl du deine wege

easter

Auf, auf, mein Herz, mit Freuden 26

441 auf, auf, mein herz, mit freuden

pentecost

Zieh ein zu deinen Toren 29

183.5 helft mir gotts güte preisen

Gott Vater, sende deinen Geist 31

74.8 kommt her zu mir, spricht gottes sohn
108.6 kommt her zu mir, spricht gottes sohn

trinity

Was alle Weisheit in der Welt 32

176.6 christ unser herr zum jordan kam

morning

Wach auf, mein Herz, und singe 35

194.12 nun laßt uns gott dem herren

Die güldne Sonne 37

451 die güldne sonne

evening

Nun ruhen alle Wälder 38

392 o welt, ich muß dich lassen

Der Tag mit seinem Lichte 39

448 der tag mit seinem lichte

repentance

Weg, mein Herz, mit den Gedanken 51

32.6 freu dich sehr, o meine seele

cross and comfort

Nicht so traurig, nicht so sehr 72

384 nicht so traurig, nicht so sehr
489 nicht so traurig, nicht so sehr

Ich hab in Gottes Herz und Sinn 73

65.7 was mein gott will, das g’scheh allzeit
92 was mein gott will, das g’scheh allzeit

Barmherziger Vater, höchster Gott 79

103.6 was mein gott will, das g’scheh allzeit

Schwing dich auf zu deinem Gott 81

40.6 schwing dich auf zu deinem gott

Warum sollt’ ich mich denn grämen 83

228.2 Motet

Befiehl du deine Wege 84

153.5 befiehl du deine wege
244.44 befiehl du deine wege
270–271 befiehl du deine wege

Gib dich zufrieden und sei stille 94

315 gib dich zufrieden und sei stille
460 gib dich zufrieden und sei stille
510–512 gib dich zufrieden und sei stille

praise and thanks

Nun danket all’ und bringet Ehr’ 96

195.6 lobt gott, ihr christen, allzugleich